Skip to main content

Der Umwelt zuliebe: Green Printing in der Drucksparte


creo Druck & Medienservice ist in der Produktgruppe "Plakate und Broschüren" nach der RA-UZ 195 zertifiziert, Baumann Druck in der Produktgruppe "Prospekte und Werbebeilagen".

Das Engagement für eine umweltfreundliche Produktion und der nachhaltige Umgang mit Ressourcen haben sich in den MGO Druckereien und ihren Tochterunternehmen seit einigen Jahren zu einem bedeutenden Pfeiler entwickelt. Davon zeugen die zahlreichen Zertifizierungen genauso wie der Wille, diesen Bereich im Interesse der Geschäftskunden stetig auszubauen.

Im August dieses Jahres wurde ein weiterer Meilenstein erreicht: Nach creo Druck & Medienservice ist nun auch Baumann Druck erfolgreich mit dem Blauen Engel nach RAL-UZ 195 zertifiziert. Es handelt sich dabei um das Umweltzeichen der deutschen Bundesregierung zum Schutz von Mensch und Umwelt. Damit setzt die Drucksparte sowohl im Bogen- als auch Rollenoffset gegenüber Geschäftspartnern ein wichtiges Zeichen in Richtung Green Printing. Die emissionsarme und ressourcenschonende Druckproduktion steht dabei im Mittelpunkt. Wichtige Stellschrauben der Norm sind etwa die Minimierung der Lösemittel-Emissionen, die Verwendung von Papier aus recycelten Fasern, die Verringerung des Papierabfalls oder die Senkung des Energieverbrauchs während des Druckprozesses. Im Vergleich zu konventionell produzierten Printprodukten belasten Druckerzeugnisse, die nach RAL-UZ 195 produziert wurden, so die Umwelt und Gesundheit weniger. 

„Bedeutende Kunden aus dem Handel wie etwa Lidl oder Rewe setzen hohe Anforderungen an einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen bei eingesetztem Material und im Produktionsprozess. Das stellen wir durch unsere Zertifizierungen sicher,“ erklärt Dirk Seider, Prokurist und Verkaufsleiter bei den MGO Druckereien.

creo ist in der Produktgruppe „Plakate und Broschüren“ zertifiziert und druckt seit Oktober 2015 beispielsweise die POS-Werbung von Penny nach den Richtlinien des Umweltzeichens. Bei Baumann Druck liegt der Fokus auf Prospekten und Werbebeilagen und druckt unter anderem Aufträge von Lidl nach der RAL-UZ 195.  

Zurück